Bernd Regenauer - Kabarett - PRIVATSACHE!

Bernd Regenauer  

Zum Sportheim 13
90530 Wendelstein

Tickets from €23.00
Concessions available

Event organiser: Falken Kulturkooperative Wendelstein e. V., Zum Sportheim 13, 90530 Wendelstein, Deutschland

Tickets


Event info

Bernd Regenauer
Privatsache!

Eigentlich war es nur ein alberner nächtlicher Blödsinn, am Fuße des Rotweins. Jeder darf so sein, wie er grad ist, denn es ist klar: Privatfeier ist gleich geschützter Raum. Sofern das eigene Smartphone nicht entsperrt ist, in enthemmte Hände gerät und ein missverständliches WhatsApp-Filmchen zu vorgerückter Stunde in den falschen Gruppenchat gesetzt wird. Hinterher das Funkloch. Ein Rückgängigmachen unmöglich ...
Bernd Regenauer spielt sein brandneues Soloprogramm im LaTrova. In "PRIVATSACHE!" wirft er sich in das Spannungsfeld zwischen dem Drang, alles sofort in das Licht der Öffentlichkeit zu stellen, und dem gleichzeitigen Pochen auf Datenschutz, Privatheit und Intimsphäre.

"Feuerwerk aus feinsinnigem Humor: Bernd Regenauer ist nicht nur ein spezifischer Repräsentant fränkischen Lebensgefühls, er ist ein kabarettistischer Hochkaräter mit Stil und Niveau. Er steht vom ersten bis zum letzten Satz für anspruchsvolles Vergnügen, für pointenreiches Kabarett." (Fränkische Landeszeitung)

Location

Casa De La Trova
Zum Sportheim 13
90530 Wendelstein
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Kleinkunstbühne Casa de la Trova bietet der 1986 gegründeten Falken-Kulturkooperative e.V. die Möglichkeit ihre Ziele zu verwirklichen: Die Wiederbelebung der Sinne, der aufklärende Diskurs, die Förderung vergangener und gegenwärtiger kultureller Werte. Das alles soll in Kulturveranstaltungen umgesetzt werden, die dem kommerziellen Alltag und dem Mainstream entgegenstehen.

Da das Theater über kein eigenes festes Ensemble verfügt, gestaltet sich der Spielplan sehr abwechslungsreich und innovativ. Den Besucher erwarten musikalische, kabarettistische und schauspielerische Glanzleistungen, denn das Haus ist für seine großartige Programmwahl bekannt.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Vereins positionieren sich auf der Bühne der Casa de la Trova ganz klar gegen Massenproduktionen, kulturellen Populismus und den staatlich sanktionierten kulturellen Ausverkauf und erschaffen damit ein fesselndes, individuelles und wertvolles Programm, das die Gäste begeistert!