BERND STELTER - "Hurra ab Montag ist wieder Wochenende" Tour 2020

BERND STELTER  

Biegenstraße 15
35037 Marburg

Tickets from €27.15

Event organiser: RGV EVENT GmbH, Augustastr. 18, 56579 Bonefeld, Deutschland

Tickets


Event info

Bernd Stelter macht Witze, ist aber kein Comedian, bietet beste Unterhaltung, ist aber kein Entertainer – er ist einfach er selbst. Der charismatische Künstler ist wieder unterwegs und hat ein Programm im Gepäck, das Lachmuskelkater und tränende Augen garantiert!

1961 erblickte Bernd Stelter in Unna das Licht der Welt. Nach einem Studium in Bonn machte er in den 1980er Jahren als Musiker und Moderator auf sich aufmerksam. Gut zehn Jahre später zog es ihn dann vor die Kamera. Hier sorgte er vor allen Dingen als Mitglied der Sendung „7 Tage, 7 Köpfe“ für große Lacher. In dieser Zeit begann er auch, im Kölner Karneval aktiv zu werden. Diese Fülle an Engagements macht es äußerst schwierig, diesen Mann in eine Genre-Schublade zu stecken. Nur eins steht fest: Bernd Stelter ist in all seinen Programmen immer authentisch, witzig und sympathisch. Als selbstbetitelter Philanthrop möchte er seinem Publikum einen tollen Abend bescheren – und das gelingt ihm immer.

Genießen Sie beste musikalische, kabarettistische und komödiantische Unterhaltung bei den Auftritten von Bernd Stelter. Hier können Sie einen ganz besonderen Künstler live erleben!

Location

Erwin-Piscator-Haus
Biegenstraße 15
35037 Marburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Im Herzen der hessischen Universitätsstadt Marburg steht eine einzigartige Location: das Erwin-Piscator-Haus. Das Kultur-, Tagungs- und Kongresszentrum verbindet in seinen Räumen Multifunktionalität und moderne Architektur mit einem herausragenden Programm. Egal, ob Konzert, Musical, Messe oder große Feier – hier wird jede Veranstaltung zum unvergesslichen Event!

Das Erwin-Piscator-Haus beherbergt die Tourist-Information, das Hessische Landestheater Marburg und das soziokulturelle Zentrum Kulturladen KFZ unter seinem Dach. Herzstück des Gebäudes ist der 1.000 Sitzplätze umfassende Saal. Er wurde bereits 1969 eingeweiht und setzte schon damals mit dem Parkettboden, der sich anheben lässt und dem fahrbaren Rang Maßstäbe. Auch heute noch weiß der Raum mit seiner unglaublichen Variabilität, die für die ganze Bandbreite kultureller Unterhaltung genutzt werden kann, zu begeistern. Abgerundet wird das Raumangebot durch weitläufige Foyerflächen auf drei Etagen, die sich für Tagungen und Kongresse anbieten, drei Aktionsräume und die hauseigene Gastronomie „Bottega“.

Das Gebäude liegt im Zentrum der Stadt, direkt vor der historischen Kulisse Marburgs. Der Hauptbahnhof befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt. Eine Bushaltestelle direkt vor der Haustür macht die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bequem und einfach. Wenn Sie lieber mit dem Auto anreisen wollen, finden Sie in den umliegenden Parkhäusern ausreichend Abstellmöglichkeiten.