Carmina Burana 2020 - mit großem Chor, internat. Solisten & Orchester

Domsheide 6 - 8
28195 Bremen

Tickets from €40.60
Concessions available

Event organiser: A&O Events GmbH, Hohendodeleber Straße 4, 39110 Magdeburg, Deutschland

Tickets


Event info

Carl Orff schuf 1937 mit der Uraufführung der „Carmina Burana“ in der Frankfurter Oper
eines der populärsten Stücke ernster Musik des zwanzigsten Jahrhunderts. Noch heute
erfreut sich die Liedersammlung „Carmina Burana“ großer Beliebtheit. Am 02. Juni 2020
gastiert das gewaltige Chorwerk erneut in der Glocke in Bremen.
Zu Beginn steht die Dunkelheit. Kraftvolle Lichtstrahlen bahnen sich ihren Weg durch die
Finsternis und halten inne, wenn zu Beginn das starke „Oh Fortuna“ aus den Kehlen des
gewaltigen Chores dringt. Carl Orff wählte für seine CARMINA BURANA eine Gliederung in
drei Teile und erzählt voller Lebenslust von der Liebe und der Liebeswerbung im
mittelalterlichen Lebensgeist, von Romantik und Mystik und dem Glauben an die Göttin des
Glücks. Kraftvoll schließt die konzertante Inszenierung mit dem Huldigungschor auf die
Schicksalsgöttin.
Die exzellenten Stimmen der Solisten unterstreichen die Stimmungen, der drei Teile „Uf dem
Anger“, „In Taberna“ und „Cours d´amour“ und verleihen der Aufführung einen szenischen
Ausdruck. Das perfekte Zusammenspiel des Chors, der internationalen Solisten und des
Orchesters lassen den einzigartigen Stil Carl Orffs auf der Bühne zum Leben erwachen.
Die Tickets für die konzertante Klassikinszenierung erhalten Interessierte an allen bekannten
Vorverkaufsstellen, über die bundesweite Tickethotline 0 18 0 – 60 50 400 (20ct/Minute,
Mobilfunkpreise höher) sowie online unter www.opern-festspiele.de.

WeitereTermine:
31.05.2020 Hamburg, Laeiszhalle
01.06.2020 Düsseldorf, Tonhalle
* Änderungen vorbehalten

Veranstalter: Ansprechpartner:
A&O Events GmbH Sarah Gädecken
Hohendodeleber Str. 4 0391 – 60 77 23 90
39110 Magdeburg info@aundo-events.de
www.opern-festspiele.de www.facebook.com/OpernFestspielede

Location

Die Glocke
Domsheide 4
28195 Bremen
Germany
Plan route
Image of the venue

Aufgrund ihrer brillanten Akustik ist „Die Glocke“ in Bremen bei Künstlern wie Besuchern als erstklassiges Konzerthaus bekannt. Nicht umsonst zählte Herbert von Karajan, einer der bedeutendsten Dirigenten des 20. Jahrhunderts, sie sogar zu den drei besten Konzertsälen Europas.

Aufgeteilt wird das traditionsreiche Haus in einen großen Saal mit 1400 Plätzen und einen kleinen Saal mit Platz für etwa 430 Zuschauer. Beide Säle sowie das geräumige Foyer sind im Stil des Art Déco gestaltet, wodurch Die Glocke ihren ganz eigenen Charme erhält. Obwohl das Gebäude schon seit dem 9. Jahrhundert existiert, wird es erst seit 1869 als Konzertsaal genutzt. Heute, nach mehreren Sanierungs- und Restaurationsarbeiten, bestehen die besten Voraussetzungen für die unterschiedlichsten Veranstaltungen. So finden in der Glocke neben Klassik-, Jazz- und A-cappella-Konzerten nun auch erstklassige Theater- und Musicalaufführungen, Lesungen sowie Comedy- und Kabarettabende statt.

Eine der wichtigsten Kulturinstitutionen des norddeutschen Raumes lädt Sie ein. Kommen Sie in den Genuss von hochkarätigen Darbietungen verschiedener namhafter Künstler und Ensembles. Besuchen Sie Die Glocke in Bremen!