Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen

Eine Leiche im Louvre  

Schaffhausenstr. 113
72072 Tübingen

Tickets from €79.90 *

Event organiser: engesser marketing GmbH, Marktplatz 16, 71263 Weil der Stadt, Deutschland

Select quantity

Sitzplatz

Normalpreis

per €79.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

Das Kriminaldinner ‘Eine Leiche im Louvre‘ – das ist ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Japengo in Tübingen stattfinden wird.

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà… Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte „Mona Lisa“, ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird plötzlich eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als „verhindert“. Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!


Das Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam im Janpengo das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 16:30 Uhr – 17:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Location

Japengo
Schaffhausenstraße 113
72072 Tübingen
Germany
Plan route

Tübingens Restaurantkultur ist eine äußerst reichhaltige. Doch wer nach einem vergleichbaren Lokal wie dem Japengo Ausschau hält, sucht vergeblich. In rustikal-uriger Atmosphäre kann hier international gespeist und mordsmäßig gefeiert werden.

Setzt man den ersten Schritt ins Japengo, wird man gleich von der einzigartigen Atmosphäre überrumpelt. Stark glänzende Holzvertäfelungen im Schick der 30er-Jahre markieren den gesamten Raum, während die Decke in industriellem Chrom erstrahlt. Breite Fensterreihen säumen den Innenraum, sodass bei Tag ausgiebig Sonnenlicht hineinleuchtet. Wer nach einem delikaten Menü noch Lust auf einen Absacker hat, findet eine großzügige Auswahl an Weinen und Spirituosen an der Bar. Zusätzlich bieten die Betreiber mietbare Räumlichkeiten in unterschiedlicher Größe und Ausstattung an. Im Japengo wird jede Feier zum unvergesslichen Event!

Das Japengo in Tübingen liegt 3 km östlich der belebten Innenstadt. Knapp zwei Kilometer trennen es vom städtischen Hauptbahnhof und der nächsten S-Bahnhaltestelle. Wer mit dem Auto anreist, findet genügend Parkplätze vor Ort.