Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete - Veranstaltet von BAAL novo Theater Eurodistrict

In einer Inszenierung der Badischen Landesbühne Bruchsal  

Moltkestraße 31
77652 Offenburg

Tickets from €6.55

Event organiser: BAAL novo e.V., Im Unteren Angel 29b, 77652 Offenburg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Kinder

per €6.55

Erwachsene

per €9.30

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigter Preis gilt für Schüler und Studenten gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises. Bitte Ausweis beim Einlass vorzeigen.

Gruppenermäßigung: Ab 8 Personen bietet BAAL novo einen Gruppenrabatt an. Bitte wenden Sie sich direkt an den Veranstalter (reservation@baalnovo.com; Tel: 0781-6393943)

Ermäßigungen mit Behindertenausweis: Bitte wenden Sie sich direkt an den Veranstalter (ellen.fournier@baalnovo.com; Tel: 0781-6393943)
print@home after payment
Mail

Event info

In einer Inszenierung der Badischen Landesbühne Bruchsal
Veranstaltet von BAAL novo Theater Eurodistrict
In deutscher Sprache

Wachtmeister Dimpfelmoser ist außer sich. Der Räuber Hotzenplotz ist aus dem Spritzenhaus entkommen – obwohl er ihn höchstpersönlich eingesperrt hatte. Da hilft nichts: amtliche Ausgangssperre, bis der Unhold eingefangen ist! Kasperl schlägt vor, das mit Freund Seppel zu übernehmen, so wie beim letzten Mal. Aber Seppel ruht sich gerade so schön aus und könnte den lästigen Räuber auf den Mond schießen. Das bringt Kasperl auf eine Idee: Aus Kartons, Kleister und silbernem Klebeband bauen die Jungs eine Mondrakete...


"Ihr sollt mich auf den Mond schießen! Und zwar heute noch, zum Donnerwetter!"

Location

Reithalle im Kulturforum
Moltkestraße 31
77652 Offenburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Ein wunderschöner Bau mit Rundbogenfenstern und einzigartiger Atmosphäre: Die Reithalle im Kulturforum Offenburg ist sehr viel mehr, als der Name erahnen lässt. Dass hier früher die französischen Streitkräfte mit ihren Pferden exerzierten, lässt sich heute nur noch erahnen.

Die Halle ist zentral in Offenburg gelegen und gehört zum Kulturforum, einer ehemaligen wilhelminischen Kaserne, in der Bibliotheken, Musik- und Kunstschulen eine Heimat gefunden haben. Die Reithalle selbst wurde Anfang des neuen Jahrtausends in fünfzehn Monaten aufwendiger Restaurierungsarbeit zu einer außergewöhnlichen Location umgestaltet. Ob Theater, Konzerte oder Vorträge, die Halle ist mit ihrem besonderen Flair für nahezu jedes Event geeignet. Bestuhlt finden 480 Besucher in dem historischen Backsteinbau Platz, unbestuhlt stehen 1000 Plätze zur Verfügung. Die Reithalle ist mit modernster Veranstaltungstechnik ausgestattet und vereint somit Vergangenheit und Gegenwart zu optimaler Funktionalität.

Die Anreise zum Veranstaltungsort erfolgt mit dem Auto aus Südwesten über die B33a, von Norden über die B 3. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe auf dem Forumsgelände vorhanden. Die Reithalle liegt zudem in der Nähe des Hauptbahnhofs Offenburg und kann somit auch mit Fern- und Regionalzügen erreicht werden.