Ektomorf, Systemhouse 33, X-Method - + Special Guests

Ektomorf  

Von Behring Strasse 6 - 8
88131 Lindau

Tickets from €24.10 *

Event organiser: Club Vaudeville e.V., Von-Behring-Str. 6-8, 88131 Lindau, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €24.10

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

Dass die Ungarn ganz groß im Genre des Metalls sind, beweist die Band Ektomorf wieder mal zweifelslos. Mit ihrem Debüt „Hangok“ im Jahr 1996 zeigen sie, dass es möglich ist, Hardcore, Trash und romanische Folklore zu einer genialen Kombination zu vereinen. Der heftige Groove und die rauen Lyrics dieser Metallband sind schon lange nicht mehr nur in der Heimat von Ektomorf bekannt. 2002 kam es mit dem Album „I Scream Up to the Sky“ zum europäischen Durchbruch und auch heute noch bringen sie die Konzerthallen Europas mit Alben wie „Retribution“, produziert von Tue Madsen, zum Beben.

Gegründet wurde die Band 1994 von den Brüdern Zoltán und Csaba Farkas. Als Angehörige der Roma beschäftigen sie sich auch in ihrer Musik mit den Konflikten, denen sie immer wieder ausgesetzt werden. Sozialkritische Texte und Elemente der traditionellen Romamusik unterstreichen ihre Unerbittlichkeit deutlich. Zu Beginn hat sich Ektomorf recht schnell im Underground etablierten. Der unvergleichliche, kraftvolle Sound verhalf der Band jedoch zu einem gewissen Bekanntheitsgrad und ihre energiegeladene und in gewisser Weise zerstörerische Bühnenperformance trug einen großen Teil zum Erfolg bei. Ektomorf wurde eine der führenden Bands in ihrem Genre. Alben wie „Destroy“, „Instinct“ und „Outcast“ beweisen, dass auch diese ungarische Gruppe ordentlich auf den Putz hauen kann und Bands wie Kreator, Children of Bodom oder One Man Army And the Undead Qurartett nehmen Zoltán und Co. in ihrem Vorprogramm mit auf Tour.

Kompromisslos und durchschlagskräftig zeigt sich Ektomorf auch noch 20 Jahre nach Bandgründung. Ein Konzert dieser Metallband zeugt von purer Intensität, Trash Metal wird wieder mal meisterhaft in Szene gesetzt und der bandtypische Stil von Ektomorf bringt die Stimmung definitiv zum Kochen.

Location

Club Vaudeville Lindau e.V.
Von-Behring-Straße 6-8
88131 Lindau
Germany
Plan route

Das Vaudeville in Lindau ist mehr als nur ein Club, in dem man am Wochenende wilde Partys feiern kann, er ist ein Lebensgefühl. Viele Kulturschaffende setzen sich hier größtenteils ehrenamtlich für ein anspruchsvolles Veranstaltungsprogramm ein und haben dem Club Vaudeville so zu einem hohen Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad verholfen.

Mit jährlich über 100 Konzerten von Punkrock, Metal über Ska, Blues bis hin zu Pop, etwa 20 Disko-Events, 40 Kino-Abenden und 15 Kleinkunstveranstaltungen inklusive Kabarett und Poetry-Slam kann sich der Veranstaltungskalender des Vaudeville durchaus sehen lassen. Ursprünglich wurde der Club als soziokultureller Verein 1977 gegründet, um die Jugendkultur Lindaus zu beleben. Aus ehemals lediglich fünf Mitgliedern sind weit über 400 geworden, doch die Idee, die hinter dem Konzept steckt ist unverändert geblieben: Keine Toleranz dem Rassismus, Sexismus und der Homophobie! Stattdessen ist der Club Vaudeville ein Ort, an dem kulturelle Vielfalt und ein respektvolles Miteinander praktiziert werden.

Gemeinsam feiern, erstklassige Events genießen und einen gelungenen Abend verbringen - Sei dabei und erlebe die einzigartige Atmosphäre im Club Vaudeville!