ELLA ENDLICH - ENDLICH Weihnachten

Gorch-Fock-Wall
20355 Hamburg

Tickets from €37.95 *

Event organiser: Göttlicher Entertainment GmbH, Brunnestraße 2, 68526 Ladenburg, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Auch 2020 kommt Ella Endlich wieder auf Tour! Die gebürtige Weimarerin sorgt mit ihren mitreißenden Schlagersongs für unvergessliche Konzerterlebnisse. Jetzt Tickets bei Reservix sichern!

Sie hat eine begnadete Stimme, ist wunderschön und voller Energie: Mit ihrem Song "Küss mich, halt mich, lieb mich" hat Ella Endlich schon längst den Sprung in die Elite des Schlagers geschafft. Nun ist sie wieder auf Tour und hat mitreißende Melodien, tiefsinnige Texte und eine einzigartige Show im Gepäck.

Als Tochter des Komponisten und Produzenten Norbert Endlich entdeckte die 1984 in Weimar geborene Künstlerin schon früh die Liebe zur Musik. Unter dem Namen Junia veröffentlichte sie Ende der 90er-Jahre Hits wie "It´s Funny" und feierte bundesweit erste Erfolge. Doch der Teenie-Star wollte mehr und fing mit einer Musical-Ausbildung an. Anschließend konnte das Publikum das Multitalent in Produktionen wie "Grease", "Das Phantom der Oper" und "Moulin Rouge" bewundern. 2009 war es dann endlich soweit: Der Schlagerstar Ella Endlich wurde geboren und startete mit dem Titelsong aus "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ voll durch. Seitdem begeistert die bodenständige und charismatische Sängerin ihr Publikum mit Schlager und Liedern, die zum Mitsingen, Tanzen und Träumen einladen.

Lassen Sie sich von Ella Endlich aus dem Alltag entführen und erleben Sie live, wie schön und gefühlvoll ihre Musik ist. Jetzt Tickets sichern, denn hier sind Gänsehautmomente vorprogrammiert!

Location

Laeiszhalle
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Laieszhalle beeindruckt in vielerlei Hinsicht: Mit einer langen Tradition, ihrer prachtvollen Architektur und einem vielfältigen Musikleben ist sie zur wichtigsten Adresse für Konzertveranstaltungen in Hamburg avanciert.

Die 1908 eröffnete, neobarocke Halle galt lange Zeit als das modernste Konzerthaus Deutschlands. In ihrem größten Saal können bis zu 2025 Zuschauer Platz nehmen und in den Genuss erstklassiger Konzerte kommen. Regelmäßig spielen hier verschiedene renommierte Orchester und Ensembles wie beispielsweise die Hamburger Symphoniker. Schon die großen Stars der Klassik wie Richard Strauss oder Igor Strawinsky gaben sich einst in der Laeiszhalle die Ehre. Für Veranstaltungen in kleinerem Rahmen bieten ein Saal mit 639 Plätzen, eine Studiobühne sowie ein Foyer mit 80 Tischplätzen die perfekten Bedingungen. So finden hier neben Konzerten auch interessante Lesungen oder Vorträge statt.

Über 400.000 Besucher jährlich beweisen: Die Laeiszhalle ist zweifelsohne das musikalische Zentrum Hamburgs und ein absoluter Garant für hochkarätigen Konzertgenuss.