Radio-Sinfonieorchester Bratislava

2019 ist das Radio-Sinfonieorchester Bratislava auf Konzertreise in Deutschland. Die Leitung des Konzerts übernimmt an diesen Abenden der renommierte Gudni A. Emilsson als Gastdirigent. Ebenso darf sich das Publikum darauf freuen, vom jungen, griechisch-japanischen Geiger Noé Inui als Solist entführt zu werden. Das Radio-Sinfonieorchester Bratislava ist weit über die Grenzen der Slowakei hinaus berühmt. Großartige Aufzeichnungen und Konzertreisen verhalfen ihm zu dieser großen Bekanntheit. Bereits seit 1929 besteht das Ensemble und ist seitdem stetig gewachsen. Zunächst wurde das Radio-Sinfonieorchester Bratislava speziell für Radioaufnahmen gegründet. Mit steigender Bekanntheit wurde es auf internationale Konzertreisen eingeladen und tourte zunehmend. Schon zuvor lag der Schwerpunkt des Orchesters auf der Verbreitung slawischer Musik. In enger Zusammenarbeit mit slawischen Komponisten entstanden so viele Aufnahmen bei namhaften Musiklabeln der Klassikszene. Seit 2007 wird das Orchester von Dirigent Mario Kosik geleitet und spielt seine Konzertreihen in der eigenen Radio-Konzerthalle. Weiter versteht es sich als wichtiger Träger der Förderung slawischer Klassik und arbeitet häufig mit international bekannten Kunstschaffenden zusammen. Erleben Sie slawische Klänge und herausragende Momente live auf der Bühne. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für Konzerte des Radio-Sinfonieorchesters Bratislava!

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.