Südliches Afrika - Vom Kap der Guten Hoffnung zu den Viktoria Fällen

Wolfgang A. Langenkamp  

Reichenaustraße 21
78467 Konstanz

Tickets from €26.00
Concessions available

Event organiser: wal-art PHOTOGRAPHY, Zasiusstr. 111, 79102 Freiburg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €26.00

Schüler, Studenten

per €18.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

5300 km liegen zwischen dem südlichsten Punkt dieser Reise, dem Kap der Guten Hoffnung, und den Victoria Fällen - eine Strecke, die so viel Sehenswertes bereit hält, wie es selten anderswo auf unserem Planeten zu finden sein dürfte. Die Fahrt geht durch insgesamt 5 Länder im Südlichen Afrika. Auf der Strecke liegen 2 Wüsten, eine Halbwüste, Gebirge, Städte, die Atlantikküste, und Flüsse. Der Tierreichtum Afrikas ist besonders eindrucksvoll zu sehen im Etosha Nationalpark, im Okawango Delta und im Chobe Nationalpark. Man begegnet der modernen afrikanischen Kultur ebensowie der ursprünglichen, der Kultur der San, der Buschleute. Flüge über die Namib Wüste, das Okawango Delta und die Victoria Fälle geben faszinierende Perspektiven auf Landschaft und Tiere. Die höchste Düne der Welt wird bestiegen. Zu sehen sind Jahrhunderte alte verdorrte Bäume, Jahrtausende alte Felsmalereien und Millionen Jahre alte versteinerte Bäume. Die majestätisch grandiosen Victoria Fälle sind nicht das Ziel, nur der Endpunkt dieser Reise. Am Ziel ist man während dieser Fahrt an jedem Ort. Mit gutem Grund ist die Tour ein Klassiker unter den Reisen durch diesen Kontinent, anstrengend zwar, aber mit unendlich vielen Glücksmomenten, ein wahr gewordener Traum von Afrika.

Location

Bodenseeforum
Reichenaustraße 21
78467 Konstanz
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Bodenseeforum ist der mit Abstand spektakulärste Neubau und damit auch das größte Veranstaltungshaus der Stadt Konstanz. Modernste Gegebenheiten machen es zum optimalen Veranstaltungsort für Tagungen und jegliches Kulturereignis.

Das Bodenseeforum ist eine ehemalige Industrieanlage und wurde 2016 umfassend umgebaut und renoviert. Ein modulares Raumangebot macht das Gebäude für alle Formen von Events anpassbar. Modernste Medien- und Veranstaltungstechnik schafft den optimalen Rahmen für Feste, Kongresse, Tagungen und vielfältige Konzerterlebnisse. Im großen Saal finden mehr als 1000 Personen Platz. Der Standort direkt am Rhein bietet nicht nur einen hauseigenen Bootsanleger, sondern lädt außerdem ein, sich an der eleganten Promenade aufzuhalten oder in die nahe Altstadt von Konstanz zu spazieren. Der eindrucksvolle Bau ist Haus für Kulturereignisse und Tagungen ein Ort der Inspiration am Bodensee.

Sie erreichen das Bodenseeforum mit der Bahn über die Haltestelle „Konstanz-Petershausen“ oder mit dem Bus über die Haltestelle „Bodenseeforum/IHK". Direkt gegenüber der Halle gibt es einen Großparkplatz für PKW und Busse.

Wir möchten Sie bitten, unsere Regelungen für die Mitnahmen von Getränken und die Abgabe von Jacken und großen Taschen zu beachten. Vielen Dank.

Weitere Informationen finden Sie auf www.bodenseeforum-konstanz.de.