TITO&TARANTULA - "8 ARMS TO HOLD YOU-Tour 2019"

The Living Proof presents:  

Joseph-Belli-Weg 5-9
78467 Konstanz

Event organiser: Kulturladen Konstanz, Joseph-Belli-Weg 5, 78467 Konstanz, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung ist ausverkauf! Es wird keine Tickets mehr an der Abendkasse geben.

Event info

Trockener Wüstenrock trifft auf erhabene Popmusik, aber auch Blues Elemente und psychedelische 70er Jahre Anleihen kommen nicht zu kurz.

Begonnen haben Tito & Tarantula als Spaßprojekt mit Live-Auftritten in verschiedenen Clubs und Cafés in Los Angeles, welche zunehmend mehr Publikum anzogen. Hierbei stießen sie Mitte der 1990er Jahre erstmals auf den Regisseur Robert Rodriguez. Dieser verhalf Tito Larriva zu einer kleineren Rolle im Film Desperado und die Band steuerte dem Soundtrack drei Songs bei. Ein Jahr später folgte der Film From Dusk Till Dawn, in dem sie in einer Bar namens Titty Twister spielen, sich in Vampire verwandeln und die einzigen Nicht-Menschen sind, die das Schlachtfest von George Clooney und Abenteuergefährten überleben. Der Auftritt im Film und der dazugehörige Soundtrack bescherten der Band Kultstatus.

Auf ihr Debutalbum Tarantism lassen Tito & Tarantula in regelmäßigen Abstand neue Alben folgen. Es sind jedoch vor allem ihre Liveauftritte, die für Begeisterung sorgen: In bester Stimmung stehen sie energiegeladen auf der Bühne – fast spürt man die heiße Wüstenluft im Gesicht. Eine schweißtreibende Erfahrung. Sichern Sie sich Ihr Ticket jetzt.

Videos

Location

Kulturladen Konstanz
Joseph-Belli-Weg 5
78467 Konstanz
Germany
Plan route
Image of the venue

Der Kulturladen in Konstanz, kurz Kula genannt, ist ein soziokulturelles Zentrum im Herzen Konstanz. Getragen wird das Kula durch den gemeinnützigen Verein Kulturladen e.V, der sich seit über 30 Jahren um die kulturellen Bedürfnisse der Bodenseeregion kümmert.

Erstmalig eröffnet wurde der Kulturladen 1983 im ehemaligen Offizierscasino der Cherisykaserne. Anfänglich als Hobby einiger Musikfreunde gestartet, ist der Kulturladen heutzutage ein beliebter Club, der durch professionelle Strukturen schon längst fester Bestandteil der Konstanzer Clubszene geworden ist. In den Jahren 1995/96 erfolgte ein Umzug in neue Räume: der ehemalige Heizraum der Cherisykaserne bietet bis heute dem Kulturladen ein Zuhause. Nach dem Motto Qualität vor Quantität, können die Veranstalter stets Künstler für sich gewinnen, die sich weniger durch Massengeschmack als durch musikalische Qualität auszeichnen. So spielten bereits Rammstein, Fettes Brot oder La Brass Banda in den Räumlichkeiten des Kulturladens, noch bevor sie ihren kommerziellen Durchbruch feiern konnten. Der ehemalige Heizungskeller der Kaserne dient dabei als Veranstaltungssaal und bietet Platz für 500 Leute. Durch die multifunktionale Ausstattung ist der Raum flexibel einsetzbar.

Der Kulturladen Konstanz kann als selbstverwaltetes soziokulturelles Zentrum auf eine lange Geschichte zurückblicken. Ein Besuch im Kulturladen ist auf jeden Fall ein Muss!